Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Fest der Toten im Abendglanz zum Ewigkeitsonntag

NOV
19

Fest der Toten im Abendglanz zum Ewigkeitsonntag


Samstag, 19. November 2022, 18:00 Uhr
Gemeindehaus, Tannenbergallee 6, 14055 Berlin
Birte Biebuyck
Fest der Toten im Abendglanz zum Ewigkeitsonntag

Eine lange Tafel. Kerzen. Essen, das eine Geschichte erzählt. Freude und Trauer teilen. Gemeinsam schmecken und erinnern. In diesem Jahr wollen wir am Ewigkeitssonntag etwas Neues ausprobieren – und laden Sie herzlich dazu ein!

Wir erinnern uns an unsere Verstorbenen, indem wir gemeinsam Gerichte speisen, die Sie mit den Toten verbinden. Das kann ein Marmorkuchen, die Pizza des Lieblingsitalieners oder die eine Pasta mit der Lieblingssoße sein: was auch immer Sie für liebste Erinnerungs-Gerichte haben (und was auch praktikabel ist). Wir teilen Lebensgeschichten und lassen unsere Erinnerungen an die Verstorbenen aufleuchten. Wer möchte, kann ein Foto und/oder einen Gegenstand mitbringen, den Sie mit der verstorbenen Person verbinden. Musik, Texte und ein Segensritual sind Teil des Festes. Eingeladen sind Alle, die sich gemeinsam an eine verstorbene Person erinnern möchten – egal wie lange der Tod bereits zurück liegt.

Wo: Gemeindehaus Tannenbergallee 6

Wann: Samstag, 19.11.22 ab 18:00 Uhr

Anmeldung: möglichst bis 14.11. im Gemeindebüro