Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Wir feiern Johannistag!

JUN
24

Wir feiern Johannistag!


Freitag, 24. Juni 2022, 19:00 Uhr
Wiese, Tannenbergallee 6, 14055 Berlin
Wir feiern Johannistag!

Es ist "Sommerweihnacht" - der Geburtstag Johannes des Täufers. An diesem Tag feiert die Kirche, die Erinnerung an den Cousin Jesu, der auf ihn hinwies mit den Worten: „Er (Jesus Christus) muss wachsen, ich aber muss abnehmen“ (Joh 3,30).

Am 24. Juni gibt es die kürzeste Nacht und den längsten Tag im Jahreslauf; aber ab diesem Termin werden die Tage immer kürzer und die Nächte immer länger. Der Scheitelpunkt dieser „Negativentwicklung“ wird am 25. Dezember erreicht. Und genau in dieser Nacht wird der Messias geboren; die Tage werden länger und die Nächte kürzer: „Das aufstrahlende Licht aus der Höhe“ erlöst alle, die „im Schatten des Todes“ leben.

Am Abend entzündete man ein Feuer, um das Licht zu verlängern und die Freude über Gottes Kommen in die Welt noch länger sichtbar zu machen. 

Wir feiern - gemeinsam mit unseren Geschwistern aus Epiphanien - einen Taufgottesdienst auf der Wiese vor der Kirche und sitzen nachher noch am Feuer mit Brot und Wein und guten Gesprächen und genießen die hoffentlich laue Sommernacht und den Höhepunkt des Lichtes.